Impressum

Raina Rumler, BSc (WU)

Scheidlstraße 35/1, 1180 Wien 

Telefon: +43 664 9184584

E-Mail: office@raina.at

Offenlegung gemäß § 25 MedienG

Unternehmensgegenstand: Unterricht in Ballett und künstlerischen Tänzen sowie Abhalten von Fitnesskursen

Blattlinie: Beiträge zum Thema Tanz und Kultur; Informationen zu Tanzkursen

Datenschutzerklärung

Datenschutzrechtliche Verantwortliche:

Raina Rumler, BSc (WU)

Telefon: +43664 9184584

E-Mail: office@raina.at

 

Die Privatsphäre aller NutzerInnen wird geachtet. Alle von den Betroffenen bereitgestellten Eingaben (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) werden vertraulich behandelt und ohne Zustimmung nicht an Dritte übermittelt. Personenbezogene Daten werden nur gesammelt, soweit es zur Erfüllung der vereinbarten Zwecke notwendig oder von den betroffenen Personen gewünscht ist. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG und Art 6 Abs 1 VO 2016/679/EU (DSGVO).

 

Jeder betroffenen Person stehen grundsätzlich folgende Rechte zu:

 

  • Auskunft darüber, ob und falls ja, welche sie betreffenden personenbezogenen Daten zu welchem Zweck verarbeitet werden.

 

  • Berichtigung der sie betreffenden unrichtigen personenbezogenen Daten sowie die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten.

 

  • Löschung der personenbezogenen Daten, vor allem, wenn sie für die Zwecke, für die sie erhoben oder verarbeitet wurden, nicht mehr notwenig sind, sie unrechtmäßig verarbeitet wurden oder die Löschung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist.

 

  • Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten, etwa wenn die betroffene Person deren Richtigkeit bestreitet und die Richtigkeit oder Unrichtigkeit nicht festgestellt werden kann.

 

Darüber hinaus hat jede betroffene Person das Recht auf Beschwerde bei der Datenschutzbehörde, wenn sie der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen Datenschutzrecht verstößt oder ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in irgendeiner Weise verletzt worden sind.